Wir bieten ihnen alle Dienstleistungen im Bereich der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGeKo) an.

Wir erstellen für sie die erforderlichen Sicherheits- und Gesundheitsschutzpläne (SiGe-Plan). Während der Bauphase wird ein Koordinator von uns gestellt, der die Umsetzung der SiGe-Pläne überwacht, aktualisiert und die Unternehmer in sicherheitlichen Fragen unterstützt. Die Vorankündigung wird von uns erstellt und an die zuständige Behörde übermittelt.

Durch die jahrelange Erfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit und Baustellenkoordinator sind wir ein kompetenter Dienstleister für sie.

Unsere Leistungen: 

  • Erstellen und aktualisieren von SiGe-Plänen während der gesamten Bauzeit
  • Bereitstellen eines Koordinators nach der BaustellV § 3 und wenn es die Bauphase erfordert auch in kürzeren Zeitabständen
  • Erstellen der Unterlage für spätere Arbeiten
  • Erstellen von Gefahrstoffdatenblättern, Betriebsanweisungen und Unterweisung der  Mitarbeiter auf der Baustelle
  • Überprüfung der ortveränderlichen Geräten nach BGV A3
  • Baustellenbegehungen mit den zuständigen Behörden und Berufsgenossenschaften
  • Bereitstellen von Erste-Hilfe-Koffern und Krankentragen

Nach der neuen Baustellenverordnung (BauStellV) § 3 ist ein Baustellenkoordinator zu bestellen, sobald mehrere Arbeitgeber auf einer Baustelle tätig werden.

Eine Vorankündigung an die Behörde ist mindestens 2 Wochen vor Einrichtung der Baustelle nach Anlage 4 zu übermitteln wenn:

  • die voraussichtliche Dauer der Arbeiten mehr als 30 Arbeittage beträgt und auf der mehr als 20 Beschäftigte gleichzeitig tätig werden, oder
  • der Umfang der Arbeiten vorraussichtlich 500 Personentage überschreitet.


Ist für eine Baustelle, auf der Beschäftigte mehrerer Arbeitgeber tätig werden, eine Vorankündigung zu übermitteln, oder werden auf einer Baustelle, auf der Beschäftigte mehrerer Arbeitgeber tätig werden, besonders gefährliche Arbeiten nach Anhang II ausgeführt, so ist dafür zu sorgen, daß vor Einrichtung der Baustelle ein Sicherheits- und Gesundheitsplan (SIGE-Plan) erstellt wird.

Unsere aktuellen Projekte:

  • Neubau eines Plfege- und Seniorenheimes in Dahn
  • 2 Neubauten von Hallen mit Büro- und Sozialgebäude in Saarwellingen
  • Neubau von Mehrfamilienhäusern in Landau
  • Neubau einer Sparkasse in Dahn
  • Arbeiten an einem Brückenbauwerk
  • Neubau eines Produktionsgebäudes in Tholey

Einige Projekte die von uns augeführt wurden.

  • Neubau einer Produktionshalle mit Büro- u. Sozialgebäude in Langenau (Alb-  Donau-Kreis)
  • Neubau von 2 Mehrfamilienhäusern mit Tiefgarage in Annweiler
  • Neubau einer Produktionshalle mit Büro- u. Sozialgebäude in Langenau (Alb- Donau-Kreis 2011/20129)
  • Neubau eines Produktions- und Verwaltungsgebäudes in Hauenstein
  • Neubau eines Pflegeheimes in Dahlem (Kreis Euskirchen 2011/2012)
  • Neubau einer Lagerhalle mit Bürogebäude in Heilligenwald (2011/2012)
  • Neubau einer Halle mit Büro- und Sozialgebäude in Saarwellingen (2012)
  • Neubau des Dillinger Tierheimes (2011)
  • Neubau eines Produktions- und Verwaltungsgebäudes in Saarwellingen  (2011)
  • Neubau eines Produktions- und Verwaltungsgebäudes in Pirmasens (2011)
  • Neubau einer Halle mit Büro- und Sozialgebäude in Kleinblittersdorf (2011)
  •                                                         



    Nach Fertigstellung des 1. Bauabschnittes 1994 mit Ärztehaus und Dienstleistungszentrum und des 2. Bauabschnittes mit Hotel und Privatklinik, wurde der 3. Bauabschnitt fertiggestellt. Hier wurden eine Veranstaltungsgastronomie, medizinische Dienstleistungsbetriebe, Arztpraxen und ein stationäres Pflegezentrum verwirklicht. Die Gesamtbaukosten betrugen über 11 Millionen  €.

    ____________________




    Die Siedlung liegt im Stadtteil Burbach, im westlichen Teil der Landeshauptstadt Saarbrücken. Die südöstlich des ehemaligen Ausbesserungswerkes der DB gelegene - unter Denkmalschutz stehende - Pfaffenkopfsiedlung besteht aus 90 Einfamilien-Reihenhäusern. Diese wurde durch das Bundeseisenbahnvermögen komplett saniert.

    ____________________



    Neubau des Skoda Autohauses in Saarbrücken Fechingen. Mittlerweile wurde das Unternehmen um ein Kia und Ford Autohaus erweitert.

    ____________________




    Umbau des BMW-Authauses in Neunkirchen.

    ____________________

    Firma Woll GmbH
    ____________________
    Autohaus Sprau
    ____________________
    MAN Saarlouis
    ____________________
    Autohaus Schumann
    ____________________
    Demag Mobile Cranes Zweibrücken
    ________________
    McDonald´s Dudweiler


    Des weiteren führten wir die Baustellenkoordination bei weiteren namhaften Unternehmen und Konzernen durch.